Home  » Partnerschaft - Ipswich  » Über die Partnerschaft

Mussbach/Ipswich aktuell

Bildergalerie vom Ausschank im Herrenhof

Wir über uns: Was bedeutet „Ipswich-Kreis“?

Nun, kurz gesagt, sind das Mitglieder der protestantischen Kirchengemeinde Mussbach, die sich um den Erhalt und die Lebendigkeit der Partnerschaft zwischen einer United-Reformed-Church-Kirchengemeinde in Ipswich/England und der hiesigen Mussbacher Gemeinde kümmern.

Diese Partnerschaft wurde 1982 gegründet, und seitdem gibt es einen jährlichen Jugendaustausch und ein Treffen der restlichen Generationen. Diese finden abwechselnd in England und in Deutschland statt.

Ziel dieser Partnerschaft ist es, uns gegenseitig zu helfen, im Glauben zu wachsen, voneinander zu lernen und Freundschaften über die Grenzen hinweg zu pflegen.

Wir sehen uns als Teil der weltweiten Kirche Jesu Christi.

Die 6 Tage unserer jährlichen Treffen sind angefüllt mit gemeinsamen Besichtigungen, Erlebnissen, vielen Gesprächen, manchmal auch Diskussionen, Kurzandachten und einem Gottesdienst. Wir sind jeweils überwältigt von der Gastfreundschaft unserer Gastgeber, haben viel Spaß miteinander, tauschen Erfahrungen aus und haben schon so manche Idee aus unserer Partnergemeinde bei uns in die Tat umgesetzt.

In solch einer Woche sind wir mit ca. 80 bis 100 Personen unterwegs.

Damit das alles für die einzelnen Teilnehmer nicht allzu teuer wird, laden wir die Gemeinde jährlich zu einem Mittagessen am Erntedankfest ein, und bewirten Sie hier beim Eselshautfest.

 

Natürlich sind wir kein geschlossener Club, sondern freuen uns über alle, die an solch einem Wochenprogramm teilnehmen und „Partnerschaftsluft“ schnuppern wollen. Die genauen Infos schreiben wir jeweils in den Gemeindebrief.